Return to the homepage   the sermon database
Title, passage:
Author:
Language:
Category:
Media type:
Order:
Hits per page:
Title:
New entry!Die Nichtigkeit der irdischen Dinge
Author: Dieter Zimmer
Passage: Prediger 1, 1-4 (Kohelet, Koheleth) und Apostelgeschichte 13, 18-20 (Apg.) und Jesaja 44, 28 und Jesaja 45, 1 und Prediger 2, 11 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 5, 9-11 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 10, 19 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 2, 12-23 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 7, 19-29 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 9, 9 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 8, 15 (Kohelet, Koheleth) und Prediger 7, 5-7 (Kohelet, Koheleth)
Language: german (Germany, Austria, Liechtenstein, Switzerland)
Category: Bible study
Keywords: Das Predigerbuch in unserer Bibel enthält eine philosophische Abhandlung über die verschiedenen Aspekte des menschlichen Lebens. Es beschreibt sie aus der Sicht eines Menschen, der von Gott losgelöst lebt und nach festen Normen sucht. Gerade in dieser Hinsicht ist das Buch für unsere heutige Zeit von großem Wert, denn wir leben in einem Werteverfall, wie es ihn in unserer Kultur bislang noch nicht gab. Fast alles, was als richtig oder falsch angesehen wird, hat in den letzten dreißig Jahren eine Inflation in schwindelnder Höhe erlebt. Man halte sich nur einmal vor Augen, was man früher unter dem Begriff "Liebe" verstand und was heute darunter verstanden wird. Früher sah man darin die ganzheitliche Zuwendung, Treue und Hingabe, das Stehen zu und Achten der anderen Person in guten wie in bösen Tagen, das Beachten der von Gott gesetzten Grenzen und nicht zuletzt auch das Geschlechtliche. Heute reduziert sich dieser Begriff in den Augen vieler Menschen fast nur noch auf den Sex. Unbewusst sucht aber gerade auch der junge Mensch nach festen Normen, die seinem Leben einen Halt und ein Fundament geben. Er wächst aus den Kinderschuhen heraus und in die Welt der Erwachsenen hinein. Dies ist mitunter mit einer ernsten Identitätskrise verbunden. Fragen kommen auf, wie: Wie verhält man sich all dem Neuen gegenüber? Welchen Wert haben die verschiedenen Dinge? Wo sind die Vorbilder, nach denen man sich richten kann? Antworten auf solche Fragen können wir im Predigerbuch bekommen. Ausgehend von den ersten vier Versen des ersten Kapitels wollen wir einiges betrachten. "Dies sind die Reden des Predigers, des Sohnes Davids, des Königs zu Jerusalem. Es ist alles ganz eitel, sprach der Prediger, es ist alles ganz eitel. Was hat der Mensch für Gewinn von all seiner Mühe, die er hat unter der Sonne? Ein Geschlecht vergeht, das andere kommt; die Erde aber bleibt immer bestehen" (Prediger 1, 1-4). Wer ist der Prediger, der diese Reden gehalten hat? In Vers 1 heißt es, dass der Prediger ein Sohn Davids und König in Jerusalem gewesen ist. Mehr sagt der Text nicht, d. h., wir können nicht mehr 100%ig sicher sagen, welcher König das Buch geschrieben hat. Und dennoch haben wir durch Vergleiche die Möglichkeit herauszufinden, welcher König es gewesen sein könnte. Unter den Auslegern der Schrift gibt es beträchtliche Meinungsverschiedenheiten, wer nun das Buch verfasst haben könnte und zu welcher Zeit es geschrieben wurde. Die Herausgeber der Einheitsübersetzung der Bibel nehmen dazu wie folgt Stellung: "Das Buch Kohelet (ein anderer Name für Prediger) wurde um die Mitte des dritten Jahrhunderts v. Chr. geschrieben. Der Verfasser, der sich selbst Kohelet nennt, ist uns nicht bekannt. Palästina gehörte damals zum Ptolemäerreich. Es war die Zeit noch vor den hellenistischen Religionsverfolgungen und vor der nationalen Erhebung der Makkabäer. Die gebildete Oberschicht von Judäa war wohlhabend und weltoffen. Man versuchte, die Tradition Israels mit der die Welt beherrschenden griechischen Bildung und Lebensform zu einer Einheit zu verschmelzen" (Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift...
Pages: 6
ID: 31026
Available version(s):
text version: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 23767 Bytes) Click to select this version!
MS Word: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 51712 Bytes) Click to select this version!
html: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 32611 Bytes) Click to select this version!
pdf (acrobat reader): Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 173188 Bytes) Click to select this version!
epub (electronic publication): Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 13035 Bytes) Click to select this version!
mobi (Mobipocket for amazons kindle): Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 24518 Bytes) Click to select this version!
azw3 (Amazons kindle): Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 27881 Bytes) Click to select this version!
Help! My download aborts!?! Click here for help!
Return to the homepage
webmaster@sermon-online.com