Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Ein Spitzenmanager bekehrt sich im Knast
Autor: Helmut MatthiesWeitere Informationen abrufen
Ort: idea spektrum Nr. 12.2018. Mit freundlicher Genehmigung aus ideaSpektrum, mehr unter www.idea.de
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Erlebnisbericht
Schlüsselworte: Im Februar meldete die Wirtschaftswoche: Die Villa von Thomas Middelhoff in Bielefeld-Senne ist für fast zwei Millionen Euro verkauft worden. Der 64-Jährige erhält davon nichts, denn er ist insolvent. Der Verkauf ist das einstweilig letzte Stück im Drama um den früheren Chef eines der weltweit größten Medienkonzerne, Bertelsmann. Danach war er ab 2005 Vorstandsvorsitzender von Karstadt/ Quelle. Er versuchte, das Unternehmen zu retten, das er in Arcandor AG umbenannte. Ein "maßloses" Urteil. Der Absturz begann 2009 mit einem Artikel im "Spiegel" über fragwürdige Immobiliengeschäfte Middelhoffs. Obwohl der Beitrag fast nur Spekulatives enthielt, wurde der Inhalt weiterverbreitet. Von nun an galt Middelhoff als ein exzentrischer, raffgieriger Steuerhinterzieher. Die nächsten Jahre stand er als – wie es in der Presse hieß – "meistgehasster Manager" am Pranger. Alle Politiker und Banken ließen ihn fallen. Am 14. November 2014 kam es zum Prozess im Landgericht Essen. Middelhoff, seine Anwälte und seine Familie rechneten mit einem Freispruch. Stattdessen wurde er zu drei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt. Er soll Geld für Privatflüge und eine Festschrift bei Bertelsmann veruntreut haben. Im "Handelsblatt" heißt es, das Urteil sei maßlos. Alle 15 Minuten geweckt. Wegen vermeintlicher Fluchtgefahr wurde er noch im Gerichtssaal verhaftet. Middelhoff kam in Zelle A115 der Justizvollzugsanstalt Essen. Angeblich bestünde bei ihm Suizidgefahr (die er selbst stets zurückgewiesen hat). Deshalb wurde der Manager vier Wochen lang alle 15 Minuten kontrolliert – d. h. nachts geweckt. Ein solch langer permanenter Schlafentzug führte bei Middelhoff bald zu einer unheilbaren Autoimmunerkrankung. Alles verloren. Im Mai 2016 durfe er als Hilfskraft im offenen Vollzug unter Behinderten in den Bodelschwinghschen Anstalten in Bielefeld-Bethel arbeiten. Dies bereitete ihm – wie er in seinem Buch "A115 – Der Sturz” schreibt – unendliche Freude. Seit November letzten Jahres ist er auf Bewährung entlassen. Middelhoff hat alles verloren: Position, Vermögen, Gesundheit, Freunde, Ehre. Seine Frau trennte sich von ihm. Das letzte Kapitel hat die Überschrift: "Noch nie fühlte ich mich Gott so nah" (wie im Gefängnis). Täglich las er in der Bibel und betete. Ihm wurde klar: "Ich muss den Weg zurück zu Gott finden, um mein Leben neu auszurichten." Er konnte sogar dem Richter vergeben, der ihn verurteilt hat: "Ich danke Gott, dass er mich ins Gefängnis geführt und mir die Augen geöffnet hat, damit ich meine Fehler erkennen kann … Ich weiß jetzt, was wichtig ist in meinem Leben – ich habe es gelernt." Ich habe selten von einer so berührenden Bekehrung gelesen. Thomas Middelhoff: A115 – Der Sturz | Langen Müller Verlag | 320 Seiten | ISBN 978-3-78443-4322 | 24 Euro
Datum/Uhrzeit: 21.03.2018
Seiten: 1
ID: 30824
Verfügbare Version(en): 
Text Version: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 2794 Bytes) Diese Version abrufen!
MS Word: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 24576 Bytes) Diese Version abrufen!
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 4140 Bytes) Diese Version abrufen!
pdf (Acrobat Reader): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 101609 Bytes) Diese Version abrufen!
epub (electronic publication): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 4273 Bytes) Diese Version abrufen!
mobi (Mobipocket für Amazons Kindle): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 11058 Bytes) Diese Version abrufen!
azw3 (Amazons Kindle): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 12580 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de